Sind die Barrieren einmal gefallen, erkennt man die Unendlichkeit und die Weite der Welt und die der eigenen Persönlichkeit, die bisher verborgen war. Plötzlich steht man nicht mehr vor dem Gedanken und der Hürde, wie die Mauer überwunden werden kann. Es entsteht ein Gefühl von „wie kann ich so schnell wie irgend möglich loslaufen, um diese neue unbekannte Welt kennenzulernen“. Die Freude auf die Erfahrungen, die Menschen und Erlebnisse, die diese Welt bereit hält, treibt an und erfüllt mit purer Energie, Freude und Glückseligkeit.

 

bis demnächst 

 

Euer Masen 

 

Bildquelle: Pixabay.de → Free-Photos