Fernweh =)

2021-01-05T19:26:48+01:00September 2nd, 2020|

Heute ist ein Tag, an dem ich so richtig Fernweh habe. Sone schöne lange Tour. Wird wieder Zeit Bis dahin müssen die Bilder, aber vorallem die Bilder und Filme in meinem Kopf reichen. Wenn man sich darauf einlässt, lassen sich wunderschöne Emotionen wieder hervorrufen. Probier's aus

Möchtest du jeden Tag nur funktionieren?

2021-01-05T19:40:26+01:00Juli 26th, 2020|

Möchtest du ein Leben leben, in dem du jeden Tag nur funktionierst? Oder möchtest du dich lebendig fühlen und jeden Tag Freude empfinden? Jeder von uns hat verschiedenste Dinge, die im Alltag Kraft geben. Ausüben von Aktivitäten, oder Menschen treffen, weil es uns gut tut. Denn es müssen nicht immer die großen Dinge im Leben sein, die uns glücklich machen. Manchmal kann es ein schöner Anblick sein, ein paar Sonnenstrahlen, oder ein Lächeln - auch das eigene Ich bin wohl davon überzeugt, dass jeder darüber hinaus eine große Leidenschaft hat, die das Herz zum singen bringt. Etwas, was einen immer zum strahlen bringt. In meinem Fall würde ich es sogar so beschreiben, dass es mich in eine andere Welt versetzt. Ohne das Motorradfahren würde man mir ein ganzes Stück meiner Persönlichkeit nehmen. Es gehört einfach zu mir. Ich verbinde damit so viele wunderschöne Erfahrungen und Erlebnisse. Menschen, die ich kennengelernt habe. Orte, die ich gesehen habe. Freiheit, die ich genossen habe. Was ist deine große Leidenschaft?

Gedanken von unterwegs – So klein und doch so groß!

2019-12-15T19:07:17+01:00Dezember 5th, 2019|

Welchen Bezug hast du zur Natur? Ist sie einfach nur da, oder nimmst du sie auch hin und wieder bewusst wahr? Ich finde, dass uns die Natur immer wieder entschleunigt, ins Hier und Jetzt zurück holt, uns sozusagen erdet und an unseren Ursprung und dahin, wo wir wieder hin zurückkehren werden, erinnert.  Auf meiner Reise in die Pyrenäen, auf einer der pässereichen Routen, haben wir auf einem der Gipfel Pause gemacht. Ich saß und starrte einfach in die Ferne. Habe die vielen Berge mit meinen Augen wahrgenommen. Einige kahl, andere sehr grün und die höheren bereits mit Schnee bedeckt. Um mich herum Bäume, Pflanzen und das Leben der Tiere und Insekten, welches ich mit den Ohren wahrnehmen konnte. Auf Einmal fühlte ich mich so klein und doch irgendwie groß.  Wie klein wir doch eigentlich sind! In diesem großen Ganzen. Jeder einzelne von uns ist nur ein kleiner Teil seines Umfeldes, seiner Stadt, seines Landes, seines Kontinents, dieses Planeten, dieser Galaxie, dieses Universums. Und doch nehmen wir uns für so wichtig, dass wir immer mehr wollen. Manche erstreiten es sich mit den Ellenbogen, andere wiederum erkämpfen es sich und gehen dabei [...]

Der Start – Pyrenäen 2019 – Die Anreise

2019-11-17T18:33:08+01:00Oktober 16th, 2019|

Kommt mit auf eine Reise, die das Leben und vor allem einen selbst verändert. Die Route ist geplant, die Reise geht los und ich erzähle ich von der Anreise, meinen Gefühlen und dem Erlebten in den ersten beiden Tagen. Es gibt Videos zum Schmunzeln, viel zu erzählen und zum Ende hin noch ein paar Gedanken, die mir unterwegs kamen. Viel Spaß!

Nach oben