Hast du die letzten Anregungen genutzt, um dich mit dir selbst zu beschäftigen? Welche
Ziele konntest du für dich identifizieren? Sind sie im Einklang mit deinem Zweck des
Daseins? Zeigen bei dir Sinn, Ziel und Tun in dieselbe Richtung?

Wenn du diese Schritte gemacht hast, kannst du nun loslaufen. Du läufst nicht mehr im
Kreis. Diese Gedanken und Erkenntnisse müssen nicht zur Folge haben, dass du dein
Leben auf den Kopf stellst. Manchmal fehlt einfach der Sinn und die Bedeutung in den
Dingen, die wir tun. Ist das aber definiert, so kann ein und dieselbe Sache einem plötzlich
Energie geben, anstatt Energie zu rauben. Man kann sogar Erfüllung darin finden, oder es
ist ein Schritt von den vielen, die noch kommen werden.

Kein Ziel wird mit nur einem Schritt erreicht. Durchhaltevermögen ist ein MUSS.
Durchhaltevermögen entsteht, wenn unser Tun uns mental auftankt. Unser Tun tankt uns
mental auf, wenn wir den Handlungen die richtige Bedeutung geben.

Ich wünsche jedem einzelnen von euch, dass er seine Bestimmung und Erfüllung findet.

In der nächsten Themenreihe tauschen wir uns über den Umgang mit Höhen und Tiefen
aus.

Bis demnächst

Euer Masen

Bildquelle: ​Pixabay.com​ -> skeeze

#DrMasen #breakingthehabit #freedomoflife #aktiv #motivation #Glückseligkeit #ziele #leben
#lebensbereiche #zweckdessein #zweckdesdaseins #Durchhaltevermögen #Energie