BLOG2019-10-27T17:58:15+01:00

September 2020

Fernweh =)

September 2nd, 2020|

Heute ist ein Tag, an dem ich so richtig Fernweh habe. Sone schöne lange Tour. Wird wieder Zeit Bis dahin müssen die Bilder, aber vorallem die Bilder und Filme in meinem Kopf reichen. Wenn man sich darauf einlässt, lassen sich wunderschöne Emotionen wieder hervorrufen. Probier's aus

August 2020

Impressionen aus der Trainer und Speaker Masterclass

August 17th, 2020|

Ich könnte jetzt die ganzen Learnings aus zwei Tagen Trainer und Speaker Masterclass aufzählen, aber das tue ich nicht. Es ist zu viel und zu wertvoll, um es in eine Liste hineinzupressen. Ich möchte wohl einen sehr wesentlichen Aspekt herausstellen, der mir vor Augen geführt wurde. Wir versuchen uns oft auf Dinge vorzubereiten, aus dem Anspruch heraus nichts falsch zu machen. Wenn du aber in großen Schritten wachsen möchtest, um deinen Zielen und Träumen näher zu kommen, dann heißt es machen!

Wie du mich Leichtigkeit durch das Leben gehst

August 7th, 2020|

Wie würde es sich anfühlen, wenn du mit völliger Leichtigkeit durch Leben gehen würdest? Einfach jeden Tag genießt, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Und deine Ziele mit Freude spielerisch erreichst? Oft wird das Streben nach mehr mit Undankbarkeit verwechselt. Wenn dann noch der Begriff Zufriedenheit dazukommt, wird der Salat perfekt. In meinen Augen sind das zwei Dinge, die sich in keinster Weise widersprechen. Denn das Streben gehört zu uns als Menschen einfach dazu. Stillstand bewirkt eben genau diese Unzufriedenheit. Wer sich nach mehr sehnt und nach mehr strebt, ist in [...]

Ein Praxisbeispiel

August 1st, 2020|

Ein Praxisbeispiel für: reg dich nicht auf und sieh das Positive! Sicherlich ist ein platter Reifen ärgerlich, bringt die Planung durcheinander und kostet einfach Zeit und Geld. Aber immerhin ist der Schaden kurz nach dem Losfahren aufgefallen. Nicht auf der Autobahn bei hohem Tempo. Ich konnte zu Hause im Trockenen auf den Pannendienst warten. Und so behaupte ich ist es in sehr vielen Situationen eine Frage unseres Fokus. Man könnte es auch eine Frage der Perspektive nennen. Also, wo schaust du meist hin? - das Problem, oder die vielen Lösungsmöglichkeiten - [...]

Nach oben